Miteinander Bibelteilen

Gemeinsam die Bibel entdecken

Schon früher haben wir im Priesterseminar miteinander die Bibel gelesen und uns darüber ausgetauscht. Dieses Jahr wollen wir es aber regelmäßig jede Woche machen. Dabei betrachten wir immer entweder eine der Lesungen oder das Evangelium vom Sonntag.

Wir beginnen mit einem Gebet und hören dann gemeinsam die Bibelstelle, die uns jemand vorliest. Anschließend tauschen wir uns über die Bibelstelle anhand von 5 Fragen aus, die wir schon im Vorfeld bearbeitet haben:

1. Was ist die zentrale Aussage?
2. Was verstehe ich nicht?
3. Welche Zusammenhänge gibt es?
4. Was gefällt mir bzw. womit bin ich nicht einverstanden?
5. Was kann ich (können wir) konkret tun?

Anschließend gibt es noch ein Meditationsbild und abschließend ein Gebet oder ein Lied.

Die Bibel ist ein riesengroßer Schatz für das Leben. Um dann selbst einmal diesen Schatz den Menschen nahebringen zu können, muss man ihn erst selbst entdecken. Auf der Uni lernen wir sehr viel über die Bibel, aber gemeinsam die Bibel lesen und sich erzählen was man daraus verstanden hat, wo man fragen hat und zu welchen Erkenntnissen man kommt, ist ebenso wichtig und wertvoll.

mitteilen

Adresse

Bischöfliches Priesterseminar Innsbruck-Feldkirch
Riedgasse 9
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 22304701

email

Der Auftrag

unsere Seminarzeitschrift

mehr dazu

Unterstützungsmöglichkeiten

Ein herzliches Vergelt´s Gott an alle,
die unsere Gemeinschaft
durch Gebet und Spenden mittragen.

mehr dazu

powered by webEdition CMS