Susanna Paoletti, BA, Sekretariat

Mittwoch und Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr Tel.: +43 512 2230 4701

Nach meinem Studienabschluss bin ich im Jahr 2009 von meiner Heimatstadt Perugia in Mittelitalien nach Tirol gezogen, um im Tourismusbereich zu arbeiten. Die Tatsache, dass ich mit Deutsch zweisprachig aufgewachsen bin, hat mir den Start in den neuen Lebensabschnitt erleichtert. Durch meine damalige Arbeit  habe ich die faszinierende Tiroler Bergwelt mit den vielfältigen Ausflugszielen und Freizeitangeboten in kurzer Zeit entdeckt.

Heute lebe ich mit meinem Ehemann und meinen Töchtern im Alter von 11 und 6 Jahren in Zirl.

Mit dem Wunsch, einen neuen beruflichen Weg in Verbindung mit meiner christlichen Lebensgestaltung einzugehen, bin ich seit Oktober 2022 im Bischöflichen Priesterseminar der Diözesen Innsbruck und Feldkirch als Sekretärin tätig. Für die freundliche Aufnahme und aufmerksame Einarbeitung bin ich sehr dankbar und es freut mich, Teil des Mitarbeiterteams zu sein.

Was mich an der Stelle besonders anspricht, ist die Ausübung von Büroarbeiten an einem Ort, an dem Glaube, Spiritualität und Bildung gelebt werden. Das Kennenlernen der Seminarbewohner und ihrer unterschiedlichen Lebensgeschichten hat den Einstieg in meine neue Arbeit umso interessanter gemacht. Zu meinen Hauptaufgaben gehören die Erledigung sämtlicher Korrespondenzen und Telefonate, organisatorische Tätigkeiten, die Planung und Koordination von Terminen und Veranstaltungen, die Zimmerverwaltung und die Betreuung der Bibliothek. Sehr gerne unterstütze ich dieses Jahr die Seminargemeinschaft in der Organisation der Exerzitien-Woche in Assisi, eine wunderschöne Stadt  in meiner Heimatregion Umbrien, die dank des Heiligen Franziskus und der Heiligen Klara weltbekannt als Zentrum der franziskanischen Botschaft von Frieden und Brüderlichkeit wurde.

 

mitteilen

Adresse

Bischöfliches Priesterseminar Innsbruck-Feldkirch
Riedgasse 9
A-6020 Innsbruck in Tirol
Österreich
+43 512 22304701

email

Der Auftrag

unsere Seminarzeitschrift

mehr dazu

Unterstützungsmöglichkeiten

Ein herzliches Vergelt´s Gott an alle,
die unsere Gemeinschaft
durch Gebet und Spenden mittragen.

mehr dazu

powered by webEdition CMS