Bischöfliches Priesterseminar der Diözesen Innsbruck und Feldkirch


News-Archiv

Im Lauf der Zeit sammelt sich ganz schön was an. Newsartikel werden geschrieben. Nichts soll verloren gehen. Hier gibts die große Übersicht für Lesehungrige...

Seite: 2 von 5 | zurück |

 Gemeinschaftsabend - 30.11.2018
30. Nov.. 2018: An diesem Gemeinschatsabend gab es indisches Essen!
» mehr dazu...
 Ausbildungseinheit Seelsorge - 24.11.2018
24. Nov.. 2018: Dieses mal ging es bei der Ausbildungseinheit im Priesterseminar um das Thema Seelsorge
» mehr dazu...
 Diakonweihe in Linz - 10.11.2018
10. Nov.. 2018: Johannes Hofer wurde zum Diakon geweiht.
» mehr dazu...
 Wallfahrt nach Maria Larch - 28.09.2018
28. Sep.. 2018: Die Eröffnungswallfahrt für das kommende Studienjahr führte uns heuer nach Maria Larch.
» mehr dazu...
Offene Tür der Kapelle des Priesterseminars Es geht wieder los! - 27.09.2018
27. Sep.. 2018: Ein neues Studienjahr beginnt.
» mehr dazu...
Fronleichnamsprozession 2016 in Innsbruck Fronleichnam 2016
26. Mai. 2016: Glaubenszeugnis bei Tiroler Landesprozession
» mehr dazu...
 Radwallfahrt nach Absam - 18.10.2014
18. Okt.. 2014: An einem sonnigen Herbstsamstag im Oktober machten sie die Priesterseminaristen mit dem Regens auf den Weg nach Absam.
» mehr dazu...
 Treffen mit Bischof Benno
13. Okt.. 2014: Bischof Benno Elbs war der Hauptzelebrant beim Universitäts-Eröffnungsgottesdienst am 12.10.2014. Nach der Hl. Messe gab es eine Agape im Jesuitenkolleg, wo wir uns mit Bischof Benno unterhalten konnten.
» mehr dazu...
Jugendtreffen in Bozen - 12.10.2014
11. Okt.. 2014: Vier Seminaristen waren gemeinsam mit der Katholischen Jugend auf dem Weg nach Bozen zum Jugendtag der Diözesen Innsbruck, Bozen-Brixen und Trient. Neben Kennenlernen, Gemeinschaft und Gebet standen auch verschiedene Glaubensthemen und Workshops am Programm. Einer der Höhepunkte war der Jugendgottesdienst mit den 3 Bischöfen dieser Diözesen.
Basilika Santa Giustina Padua-Venedig-Aquileia
21. Apr.. 2014: Ein Woche lang waren wir auf Wallfahrts-, Kunst- und Kulturreise in Padua und Umgebung. Pfarrer Rudi Silberberger begleitete uns. Er machte uns auf Kostbarkeiten aufmerksam, die wir nicht leicht sehen, wenn sie uns niemand zeigt. Neben der Auffrischung unserer Beziehung zum Hl. Antonius, der ein ausgezeichneter Bibelkenner, Bekenner des Glaubens und authentischer Minderbruder war, haben wir unser Gespür für den heiligen Raum und die religiöse Kunst schärfen können.
» Bilder von der Seminarreise

Seite: 2 von 5 | zurück |

Newsarchiv | Links | Kontakt | Impressum |
Bischöfliches Priesterseminar der Diözesen Innsbruck und Feldkirch